Microsoft Surface Pro 4 – Dock

Microsoft-Surface-Pro-4-DockUm das Microsoft Surface Pro 4 auch im „Dektop-Modus“ voll nutzen zu können empfiehlt sich die Anschaffung des Microsoft Surface Pro 4 Dock. Das Dock erweitert die Anschlussmöglichkeiten des Surface Pro 4 und ermöglicht so die schnelle Inbetriebnahme von externen Geräten wie Tastatur, Maus oder Monitor. Was das Microsoft Surface Pro 4 Dock sonst noch bietet zeige ich dir in diesem Beitrag. 

Microsoft Surface Pro 4 Dock

Das Microsoft Surface Pro 4 Dock ist ein Gerät zur Schnittstellenerweiterung des Microsoft Surface Pro 4. Dank dem Dock, welches über den SurfaceConnect-Anschluss mit dem Microsoft Surface Pro 4 verbunden wird, stehen dem Nutzer zahlreiche weitere Schnittstellen zum Anschluss von peripheren Geräten zur Verfügung. Das Microsoft Surface Pro 4 Dock ist im Microsoft Store ab 229,99 € erhältlich. Amazon.de liefert dir das Surface Dock ab

Microsoft Surface Dock

Price: EUR 159,99

3.3 von 5 Sternen (126 customer reviews)

34 used & new available from EUR 143,99

nach Hause.

Bestes Angebot für: Microsoft Surface Dock
Amazon Preis: € 159,99 + Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis prüfen

Microsoft Surface Pro 4 Dock – Spezifikationen

Das Microsoft Surface Pro 4 Dock ist mit dem Microsoft Surface Pro 3 und dem Microsoft Surface Pro 4 kompatibel. Im Gegensatz zur Vorgängervariante, bietet das Dock 2 zusätzliche USB 3.0-Anschlüsse, sowie einen zusätzlichen Mini-DisplayPort Anschluss.

Microsoft Surface Pro 4 Dock
Anschlussmöglichkeiten am Microsoft Surface Pro 4 Dock auf der Rückseite: 2x USB 3.0, 2x Mini DisplayPort, 1x Audio Ausgang, 1x 1 Gigabit Ethernet, 1x Stromversorgung

 

Kompatibilität Microsoft Surface Pro 4
Microsoft Surface Pro 3
Abmessungen 130 mm x 60 mm x 30 mm
Gewicht 550 Gramm
Anschlussmöglichkeiten 2x  Mini-DisplayPort
1x 1 Gigabit Ethernet
4x USB 3.0 (2x auf der Rückseite, 2x an der Front)
1 Audio Ausgang
1 Steckplatz für Sicherheitsschloss
1 Surface Connect Kabel
1 Netzteil

Microsoft Surface Pro 4 Dock – Desktop Betrieb

Das Microsoft Surface Pro 4 Dock auf dem Schreibtisch.
Das Microsoft Surface Pro 4 Dock auf dem Schreibtisch.

Dank des Microsoft Surface Pro 4 Dock kann das Microsoft Surface Pro 4 schnell und einfach für den DesktopBetrieb umgerüstet werden. Die peripheren Geräte wie etwa eine USB-Tastatur, eine USB-Maus oder ein externer Monitor können direkt mit dem Dock verbunden werden. Wird das Surface anschließend über den SurfaceConnect-Anschluss mit dem Dock verbunden, werden die entsprechenden Geräte vom Dock aktiviert und können mit dem Microsoft Surface Pro 4 genutzt werden.

Das Surface Pro 4 Dock soll vor allem für Ordnung am Arbeitsplatz sorgen. So können alle Kabelverbindungen direkt vom Tisch abgeführt bzw. rückwärtig an das Dock herangeführt werden und beeinträchtigen nicht den Arbeitsbereich. Ein chaotischer Kabelsalat wird verhindert. Durch die magnetische SurfaceConnect Verbindung werden so mit einer Kabelverbindung auf dem Schreibtisch alle Geräte mit dem Surface Pro 4 verbunden.

Microsoft Surface Pro 4 Dock – TypeCover zuklappen

Microsoft Surface Pro 4 Dock - Einstellungen TypeCover
Microsoft Surface Pro 4 Dock – Einstellungen TypeCover

Um die Arbeitsfläche noch weiter zu vergrößern, kann das Microsoft Surface Pro 4 so eingestellt werden, dass das TypeCover beim Schließen kein Abschalten des Gerätes bewirkt. Diese Einstellung empfiehlt sich, wenn das TypeCover im DesktopBetrieb geschlossen werden soll. Die Einstellung erfolgt über die Energieoptionen: Start -> System -> Netzbetrieb und Energiesparen, im unteren Bereich der Seite auf „Zusätzliche Energieeinstellungen“ klicken. Im nun öffnenden Fenster rechts auf „Auswählen was beim Zuklappen des Computers geschehen soll“ klicken und beim Zuklappen im NetzbetriebNichts unternehmen“ wählen.
Nun kann das TypeCover im DesktopBetrieb geschlossen werden, ohne dass sich das Surface Pro 4 in den Energiesparmodus begibt.

Microsoft Surface Pro 4 Dock – Bildschirm auswählen

Um die Ausgabequelle, also den Bildschirm auszuwählen, kann die Tastenkombination „Windows-Taste“ + „P“ genutzt werden. Anschließend kann festgelegt werden ob die Anzeige dupliziert, erweitert oder nur auf einen der angeschlossenen Monitore erfolgen soll.

Microsoft Surface Pro 4 Dock – Fazit

In meinen Augen lohnt sich die Anschaffung des Microsoft Surface Pro 4 Dock auf jeden Fall. Es ist in der Anschaffung zwar nicht günstig, doch die erweiterten Anschlussmöglichkeiten sollten als guter Kaufgrund gesehen werden. Ohne das Dock würden nur 1 USB 3.0-Anschluss und 1 Mini-DisplayPort Anschluss für den Betrieb zur Verfügung stehen. Das Dock ist solide verarbeitet und lässt sich schnell mit dem Surface konnektieren.

Microsoft Surface Pro 4 Dock – Kaufen

Das Microsoft Surface Pro 4 Dock kann bei verschiedenen online Händlern gekauft werden. Hier eine kleine Übersicht mit den entsprechenden Verkaufspreisen.

Preisvergleich für: Microsoft Surface Dock
Amazon Preis: € 159,99 + Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis prüfen


Wie ist deine Erfahrung mit dem Pro 4 Dock? Hast du es gekauft und im Einsatz? Was gefällt dir daran und was gefällt dir nicht? Schreibe einfach direkt einen Kommentar unter diesen Beitrag.

Kommentar verfassen