Microsoft Wireless Display Adapter

Microsoft Wireless Display Adapter - Surface Pro 4Der Microsoft Wireless Display Adapter ermöglicht es, eine kabellose Verbindung zwischen einem Fernseher und einem PC herzustellen. Der Adapter kann hierbei an jeden handelsüblichen Monitor angeschlossen werden, sofern neben einem HDMI-Anschluss auch ein USB-Steckplatz zur Verfügung steht. Anschließend ist eine drahtlose Bildübertragung möglich.

Microsoft Wireless Display Adapter

Der Microsoft Wireless Display Adapter ist mittlerweile in der 2. Version erhältlich (ab

Microsoft Wireless Display Adapter (2. Version, Adapter zur kabellosen Bildschirmübertragung)

Price: EUR 58,90

(0 customer reviews)

14 used & new available from EUR 57,13

auf Amazon.de, ab 64,99 € im Microsoftstore). Mit dem Adapter, welcher aus einem HDMI-Stecker in Verbindung mit einem USB-Stecker besteht, kann eine drahtlose Bildübertragung zwischen dem Surface und einem Monitor aufgebaut werden. Der Wireless Display Adapter von Microsoft ist mit allen Surface Geräten ab der Surface Pro Baureihe kompatibel.


Bestes Angebot für: Microsoft Wireless Display Adapter V2
Media Markt - Gesamtliste Preis: € 54,99 + Versand: € 1,99
Verfügbarkeit: n. a.
Preis prüfen


Anschluss Wireless Display Adapter v2

microsoft-surface-pro4-wireless-display-adapter-anschlussDer Anschluss des Wireless Display Adapters ist kinderleicht. Wichtig ist zu beachten, dass der Bildschirm, Monitor oder Fernseher sowohl über einen HDMI-, als auch über einen USB-Anschluss verfügen muss. Die USB-Verbindung wird für die Stromversorgung des Adapters genutzt. Der Anschluss erfolgt durch das Einstecken des Adapters in den HDMI und den USB-Steckplatz.

Einrichtung drahtlose Bildschirmübertragung

wireless-adapter-verbindenNachdem der Microsoft Wireless Display Adapter am Ausgabegerät installiert worden ist, kann die Einrichtung der drahtlosen Verbindung mit dem Surface beginnen. Zu Beginn wird das Ausgabegerät eingeschalten und der entsprechende HDMI-Steckplatz als Quelle der Bildausgabe ausgewählt. Es erscheint ein entsprechender Hinweis, dass der Adapter nun aktiviert und zum Verbinden mit einem Gerät bereit ist. Anschließend wird im Infomenü des Surface (vom rechten Rand auf den Bildschirm wischen) der Punkt „Verbinden“ ausgewählt. Im Anschluss daran wird über den Menüpunkt „Suchen“ der Wireless Display Adapter vom Surface gesucht. Hat das Gerät den Adapter gefunden wird dieser angezeigt und kann durch Anklicken für die drahtlose Bildübertragung verwendet werden.

Suchen neuer Geräte nach dem Auswählen der "Verbinden" Option im InfoMenü
Suchen neuer Geräte nach dem Auswählen der „Verbinden“ Option im InfoMenü

Kompatibilität mit anderen Geräten

Der Microsoft Wireless Display Adapter verwendet zur Übertragung der Daten die so genannte Miracast-Technologie. Dank dieser zertifizierten Methode können beliebige Bildschirminhalte auf das angeschlossene Gerät gespiegelt werden. Durch diese Technik wird der drahtlos verbundene Fernseher zu einem „echten“ externen Monitor, welcher unabhängig von Apps oder Programmen genutzt werden kann. Das angeschlossene Gerät kann wie ein über HDMI angeschlossener Bildschirm individuell mittels Systemsteuerung konfiguriert werden.

Laut Microsoft ist der Wireless Display Adapter aber nicht nur mit den Surface-Generationen kompatible sondern mit allen windowsfähigen Geräten, welche über die Miracast-Technologie verfügen.

Wireless Display Adapter – Externer Monitor

externer-bildschirm-microsoft-surface-pro4Natürlich kann der Wireless Display Adapter von Microsoft auch für die Nutzung an einem externen Bildschirm verwendet werden. Gerade im Bereich der Monitore für den PC sollte hierbei allerdings auf die nötige USB-Verbindung geachtet werden. Mein externer Bildschirm besitzt beispielsweise keine USB-Schnittstelle und ist somit nicht dafür geeignet, um mit dem Wireless Display Adapter an dem Surface Pro 4 angeschlossen zu werden. Soll ein externer Monitor ohne USB-Anschluss am Surface genutzt werden, kann auf einen Adapterstecker von Mini-HDMI zu HDMI zurückgegriffen werden. Alle Infos zur Verwendung eines externen Monitor am Surface Pro 4 findest du hier auf Mein-Surface.de.

Microsoft Wireless Display Adapter V2 Kaufen

Damit du beim Kauf des Microsoft Wireless Display Adapter ein günstiges Angebot in Anspruch nehmen kannst folgt unser Preisvergleich für dieses Produkt.


Preisvergleich für: Microsoft Wireless Display Adapter V2
Media Markt - Gesamtliste Preis: € 54,99 + Versand: € 1,99
Verfügbarkeit: n. a.
Preis prüfen

Cyberport.de Preis: € 56,90 + Versand: € 3,95
Verfügbarkeit: n. a.
Preis prüfen

Amazon Preis: € 58,90 + Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis prüfen



Microsoft Wireless Display Adapter v2 – Fazit

Mein Fazit ist, dass der Microsoft Wireless Display Adapter eine sehr gute Ergänzung zum Microsoft Surface Pro 4 darstellt. Gerade im Bereich des Streamens von Filmen kann der Adapter punkten, da durch die drahtlose Verbindung das Surface in Reichweite der Couch stehen bleiben kann. So ist die Auswahl und Steuerung der Filmwiedergabe bequem aus der Ferne möglich während das eigentliche Bild auf dem größeren Fernsehern an der Wand wiedergegeben wird.

9 thoughts to “Microsoft Wireless Display Adapter”

  1. Ich nehme an, der Monitor oder Beamer braucht nicht zwingend einen eigenen USB-Anschluss. Wenn dieser nur für die Stromversorgung benötigt wird, kann man den Display Adapter doch sicher auch an jedes beliebige USB-Ladegerät anschliessen und es sollte trotzdem funktionieren.

    1. Hallo Thorsten,

      das habe ich bisher noch nicht probiert, müsste aber eigentlich funktionieren. Es ist halt nur wichtig zu wissen, dass man noch eine weitere Stromquelle bzw. einen USB-Anschluss benötigt. Und mit externem Ladegerät hat man halt wieder ein Stecker mehr…

      Grüße,
      Patrick

  2. Wie ich gelesen habe, kann der Wireless Display-Adapter nur Full HD. In welcher Auflösung wird dann ein gespiegeltes Surface Pro 4 Display dargestellt und führt das dann zu Verzerrungen auf der einen oder anderen Seite?

    1. Hallo Axel,

      momentan habe ich den Display Adapter leider nicht mehr zur Hand. Ich kann dich hier nur auf ein Youtube Video verweisen, welches den Adapter vorstellt: Display Adapter Demo. Ab ca. Minute 15 siehst du das gespiegelte Display. Ich selbst hatte keine Verzerrungen und konnte meinen Fernseher als 2. Monitor nutzen. Muss hier dazu sagen, dass mein Fernseher und Monitor die gleiche Größe haben (24 Zoll). Die Auflösung wurde automatisch an die Bildschirmgröße angepasst.

      Schöne Grüße,
      Patrick

      1. Hallo Patrick, danke erst mal für die Antwort. Leider ist das im Beispielviedo ja ein Surface 3 und das hat eine Full HD Auflösung wie die meisten Fernseher. Da funktioniert es natürlich problemlos. Aber trozdem Danke für die Mühe.

  3. Hallo. Evtl. ist meine Frage etwas OT, aber kann man das Surface auch als Monitor nutzen ? Also zum Beispiel als 2. Monitor an einem Desktop-PC ?

    1. Hallo Michael,

      ich selbst habe es noch nicht probiert und momentan leider auch keinen 2. Rechner verfügbar. Denke aber nicht, dass man das Surface als Monitor nutzen kann.

      Schöne Grüße,
      Patrick

  4. hallo!

    Leider kann ich nur eine Auflösung von 1280×1090 auf meinen Monitor einstellen. Das sollte doch deutlich höher gehen oder ? Laut Liste von Microsoft schafft mein Surface viel mehr? AN was könnte das liegen? Treiber sind alle aktualisiert.

    VG

    Ben

    1. Hallo Ben,

      nutzt du den offiziellen HDMI-Adapter von Microsoft oder einen von einem Fremdhersteller? Es sieht so aus, als ob dein Monitor nicht richtig erkannt wird…

      Grüße,
      Patrick

Kommentar verfassen