Microsoft Surface – Das beliebteste Tablet

Microsoft Surface als Testsieger bei den KundenIn einer U.S. Umfrage zur Kundenzufriedenheit von J.D. Power gewann das Microsoft Surface den 1. Platz in puncto Kundenzufriedenheit. Bei der Meinungsumfrage im Themenbereich Tablet konnte Microsoft mit dem Surface und dem Surface Pro sogar das Apple Ipad schlagen. Dank der zahlreichen Zubehörteile sind Surface Kunden mit ihrem Produkt zufriedener als Besitzer von Tablets anderer Marken. Und auch in Sachen Design kann das Surface die Konkurrenz abhängen. Insgesamt ein sehr positives Ergebnis für Microsoft und die Surface Produkte.

Microsoft Surface – 1. Platz  Kundenzufriedenheit

Am 6. April 2017 wurde von J.D. Power die „J.D. Power 2017 U.S. Tablet Satisfaction Study,SM vorgestellt. J.D. Power ist ein großes Unternehmen, welches sich auf Meinungsumfragen und Datenanalysen spezialisiert hat. In der Tablet-Studie aus den USA wurde die Kundenzufriedenheit von Tabletbesitzern ermittelt. Die Bewertung erfolgt auf einer Punkteskala, welche bis maximal 1.000 Punkte reicht.

Die untersuchten Bereiche der Studie

Die Studie zur Kundenzufriedenheit umfasste 5 große Teilbereiche, welche der Wichtigkeit nach geordnet in den Punktewert eingeflossen sind:

  • Leistung des Tablets (28%)
  • Bedienung und Steuerung (22%)
  • Funktionen (22%)
  • Design und Produktgestaltung (17%)
  • Kosten (11%)

Insgesamt wurden für die Studie 2.238 Tabletbesitzer nach ihrer Zufriedenheit und Meinung zum eigenen Tablet befragt. Der Zeitraum der Befragung lag im Bereich Oktober bis Dezember 2016.

Microsoft Surface gewinnt bei Kundenzufriedenheit

Mit 855 von 1.000 Punkten erreicht das Microsoft Surface Tablet den 1. Platz in puncto Kundenzufriedenheit bei der durchgeführten Studie. Dieser Sieg basiert auf den zahlreichen Funktionen der Surface-Produkte und dem edlen und ansprechenden Design. Außerdem zeigt die Studie, dass Microsoft besonders im Bereich der Zubehörartikel punkten kann. So besitzt ein Käufer des Microsoft Surface meist auch den Microsoft Pen, eine separate Tastatur und eine Maus. Diese Zubehörteile genießen ebenfalls ein hohes Ansehen bei den Befragten und führen zu einer weiteren Steigerung der Kundenzufriedenheit.

Punkte im Bereich Design

Doch nicht nur die technische Ausstattung des Surface konnte die Besitzer eines Microsoft Tablets überzeugen. Auch im Bereich des Produktdesigns kann das Surface Tablet überzeugen. Neben der Größe des Tablets scheint das edle und hochwertige Design sehr attraktiv für die Befragten zu sein. Hier gelingt es Microsoft sogar den Konkurrenten Apple zu schlagen, der für sein gutes Produktdesign bekannt ist.

Technische Vorreiter kaufen ein Microsoft Surface

Ebenso konnte die J.D. Power Studie zeigen, dass vor allem technisch interessierte Personen ein Microsoft Surface besitzen. So stimmten über 51% der Befragten zu, dass sie in ihrem Freundeskreis die Personen seien, welche als erste technische Neuerungen besitzen würden. Insgesamt also ein sehr gutes Ergebnis, dass Microsoft gerade diese anspruchsvolle Zielgruppe mit dem Microsoft Surface Tablet zufriedenstellen kann.

Fazit

Das Microsoft Surface und das Microsoft Surface Pro zählen somit nicht umsonst zu der Spitzenklasse der Tablets. Trotz des hohen Anschaffungspreises können die Geräte ihre Besitzer überzeugen und die an sie gestellten Anforderungen erfüllen. Ich kann diese Meinung nur teilen und sagen, dass das Microsoft Surface seinen Platz in meinem Alltag eingenommen und sich diesen auch verdient hat.


Quelle: http://www.jdpower.com/press-releases/jd-power-2017-us-tablet-satisfaction-study

 

Kommentar verfassen